LEBENSGESTALTUNG / MANIFESTATION

Radikale Manifestation – Die Kunst dein Leben nach deinen Wünschen aufzubauen und zu gestalten

Radikale Manifestation – Die Kunst das Leben neu zu erfinden

Die praktische Anwendung des Gesetzes der Anziehung

 

Radikales Manifestieren - Die hohe Kunst das Leben nach Deinen Wünschen zu erschaffen

Die Radikale Manifestation (lat. radix = Wurzel, Ursprung) ist die Methode der bewussten Zukunfts- und Lebensgestaltung nach Colin Tipping. Die von ihm entwickelten Techniken sind die praktische Anwendung des Gesetzes der Anziehung. Während die radikale Vergebung der Klärung von bestehenden und vergangenen Umständen gewidmet ist, dient die Radikale Manifestation der Realisierung zukünftiger Ereignisse und Ziele. Alle Strategien der Tipping-Methode gehen von Grundannahmen aus, die sowohl dem Bereich der materiellen und sinnlich wahrnehmbaren Welt Rechnung tragen, als auch die seelisch-geistige Natur hinter den Dingen, sowie die physikalischen Gesetzmäßigkeiten einerseits und die spirituelle Lebenskraft andererseits, berücksichtigen und involvieren.

Die Radikale Manifestation befähigt den Nutzer, in seine Erfahrung zu ziehen, was seinen individuellen Vorstellungen eines erfüllten Daseins entspricht.

Sie ist die gezielte Schritt für Schritt Anwendung des Gesetzes der Anziehung im Sinne von „Let go and let God“. Dabei fördert und begündtigt die Radikale Manifestation das persönliche seelisch-geistige Wachstum.Die Radikale Manifestation unterscheidet sich von anderen Methoden des bewussten Erschaffens durch einige wesentliche Merkmale: (mehr …)

Die verbreiteteste Fehlannahme, die uns davon abhält mit unseren Lebensumständen im Einklang zu sein und wie du dieses Ziel erreichst

 

Die größte und weitverbreiteteste Fehlannahme, welche uns viel länger als nötig in einem Zustand der Unzufriedenheit und Uneinigkeit mit unseren Lebensumständen gefangen hält, ist die Überzeugung, dass wir uns erst entwickeln müssten um Perfektion zu erlangen.Die Wahrheit ist, wir waren bereits im Ziel angekommen bevor wir geboren wurden. Es gibt nichts zu erreichen und keinen Preis zu gewinnen.Der Wachstumsprozess in seelisch-geistiger Hinsicht ist bereits vollkommen.Nichts bedarf der Veränderung.  
 

Es gibt nichts was Dir fehlt, was Du noch erreichen musst, was noch nicht vollständig geheilt ist und wofür die Zeit noch nicht reif ist. Du kannst aufhören Dich auf den Zustand der Erfülltheit zuzubewegen.

Nimm Dir einen Moment, dies in Bezug auf das Gesetz der Anziehung zu durchdenken.Solange Dir noch ein letzter „Schliff“ fehlt, Deine Lebensumstände noch nicht vollständig dem entsprechen, was Du Dir wünscht, was erschaffst Du, wenn Du dies weiterhin empfindest, denkst?Jetzt wirst Du wahrscheinlich sagen:

„Ja toll, aber so ist es doch! Ich erhalte nicht das, was ich will. Also fehlt noch etwas.Ich mache irgendetwas falsch, habe etwas einfach noch nicht vollständig verstanden, stelle mich irgendwie blöd an!“

Was fehlt Dir? Was ist es, das du anders haben, oder nicht haben möchtest? Was steht Dir im Weg? Was hält Dich ab? Und wie erreichst Du eine Übereinstimmung zwischen Denken, Fühlen und Wollen, eine Übereinstimmung mit dem, wie es sich im Innen anfühlt und wie es im Außen tatsächlich ist? 

 

 

 

Wie du die Übereinstimmung mit deinen Lebensumständen herstellst

Wenn du in dem Verständnis lebst, oder es Dir zumindest einen Moment lang vorstellst, dass alles verbunden ist, eine Einheit bildet, dann bedeutet die Lebensumstände, Dich selbst, oder irgendetwas anderes als „noch nicht perfekt“ zu be- oder verurteilen, das Leben an sich als getrennt von sich selbst, als weniger als genug zu betrach- ten. Diese Annahme für sich betrachtet erschafft Uneinigkeit und „Getrennstsein von…“. Die Resultate, die du erzielst, sind NICHT GENUG … Geld, nicht genug Verständnis, nicht genug Gesundheit …, nicht genug Zeit …,  etc.

Aber wie bewältigst du den „Umschwung“, dies nicht nur mental zu verstehen, sondern zu empfinden, MEHR ALS GENUG zu haben, dich als MEHR ALS GENUG zu erleben?

Die Antwort ist einfach und der Zugang auch. Er ist nur neu, ungewohnt. Das heißt nicht, dass er nicht in jedem Moment vorhanden ist. Es gibt nur eine allgegenwärtige Präsenz, was immer es für dich ist, die dir begingungslos zur Verfügung steht. Der Punkt ist, du musst nichts tun, du musst nichts anders wollen, als es ist, ganz im Gegenteil: In der Abwesenheit (es anders) zu wollen liegt die Lösung. Du bist die Lösung und die Lösung liegt in dir.

Du musst dich nicht mehr abkämpfen.Du bist perfekt so wie du bist, wo du bist. Und du bist weder getrennt, noch allein. Es fühlt sich vielleicht noch so an, aber es existiert bereits immerwährend das „Gegenteil“ dazu.

Das Leben an sich ist – Gott sei dank!- immer in Ordnung. Den Einklang mit dem Leben in uns vorauszusetzen, in Bereichen, wo wir ihn nicht erkennen, ermöglicht es uns neue Erfahrungen jenseits unseres jetzigen Vorstellungs-vermögens zu machen. Und wenn das WIE bekannt ist, ist die  Umsetzung einfach. ALLES und noch viel mehr jenseits unseres Vorstellungsvermögens anzunehmen, beschert uns Erfahrungen, die über das hinausgehen, was wir uns bislang je vorzustellen gewagt und erlebt haben.Im Einklang zu sein verändert alles…  

 

Be the CHANGE before you see it!!! 

 

Wenn du dies wirklich erleben möchtest, die BLAUPAUSE jetzt setzen möchtest, dann komme am Samstag zum Workshop Selbstwirksamkeit entfalten und erlebe gemeinsam mit anderen, dass der Einklang da ist, unabgesehen davon, ob wir es glauben, zweifeln, ja verzweifeln.

Wir sind wach genug, um uns gegenseitig immer mehr daran zu erINNERN wer wir wirklich sind und uns gegenseitig in diesem Erleben zu stabilisieren und weißt du was? Diese Sichtweise ändert alles …

Hier die Daten:

 

24. – 25. Oktober 2-tägiger Workshop:

 

Selbstwirksamkeit entfalten mit der Tipping-Methode

hearts

Den Einklang mit den äußeren Umständen wieder herstellen

in den Bereichen

 

  • zwischenmenschliche Beziehungen

  • emotionales Wohlbefinden & Gesundheit

  • Finanzen

  • Selbstbewusstsein und -wert

 

Teilnahmegebühr (inklusive Vergebungszeremonie)  275 €                           

bei Online-Buchung 20 € sparen und jetzt für 255 € registrieren

 

>>> jetzt buchen

.

Beschränkte Teilnehmerzahl

 

Workshopdaten:

Sa 24.10 10:00 Uhr – ca. 17:30 Uhr (Mittagspause ca. 13 – 13:45 Uhr)

So 25.10 10:00 Uhr – 13:30 Uhr

 

Veranstaltungsort:

Zentrum Impuls

Aixer Straße 7

72072 Tübingen

 

Kontakt:

Corinne Nokel, Fon 07071 / 549 83 88

E-Mail:info@dietippingmethode.de

 

Das Leben ist immer gut, es ist die Frage, ob wir es so zu sehen vermögen, oder nicht.Erlaube dir diesen Zustand im Hinblick auf all deine Lebensumstände zu erreichen.Das Universum ist ein freundlicher Ort, trau´dich!

Herzensgruß,

Corinne

 

Zum Artikel die Kunst das Leben neu zu (er)finden

 

2015: Change by design – not by disaster

paradigm_shift_happens_mug

Die Zeit des Jahreswechsels ist die Zeit, das alte Jahr Revue passieren zu lassen, bewusst Dinge zum Abschluss zu bringen und einen Umschwung einzuleiten: es werden neue Vorhaben geplant, Visionen – persönlich und professionell – für das Neue Jahr ersonnen und eine innere Vorschau abgehalten. Doch entscheidend für das tatsächliche „Auf-den-Boden-bringen“ und die erfolgreiche Umsetzung der Vorhaben, ist schussendlich die inspirierte und befeuerte Anwendung zielführender Einzelschritte in der Praxis. Wie oft bleiben die guten Vorsätze in der bloßen mentalen Absicht hängen, oder kommen über die Schwelle der Sehnsucht nicht wirklich über die  Hürde des zweiten, oder dritten Monats hinaus …!

Wie Du die Zielgerade sicher überquerst: Sponsored by Spirit

Ein wesentlicher Faktor bei der erfolgreichen Verwirklichung geplanter Ziele – neben zielführenden physischen Aktivitäten – ist, nicht ausschliesslich die mentale und emo- tionale Intelligenz bei der Visualisierung zu involvieren; dies ist einer der Hauptgründe, warum die meisten Methoden des „Manifestierens“, des „Gesetzes der Anziehung“, des Visualisierens weit vor der „Zielgeraden“ scheitern.Der Weg vom Gewahrwerden der Sehnsüchte, über die imaginative Visualisierung und das Hinzuziehen der emotionalen Gestaltungskräfte bis hin zur erfolgreichen Umsetzung und Verwirklichung der Herzens- wünsche, in Kokreation mit der Spirituellen Intelligenz, wird bei der Radikalen Manifesta- tion vollständig durchlaufen. Es ist im wahrsten Sinne des Wortes ein „himmelweiter Un- terschied“, welcher Art die Gestaltungskräfte, welche im kreativen Prozess der Verwirk-lichung  involviert und berücksichtigt werden, sind. Sind sie allein in der mentalen und emotionalen Intelligenz beheimatet, die dem Ego unterstellt sind, so unterliegen sie anderen Gesetzmässigkeiten, als solche, die die Höheren Wesensglieder des Menschen miteinbeziehen. Colin Tipping verwendet hier gerne den Begriff der spirituellen Intel- ligenz, welche er in direkter Verbindung zum unendlichen Schöpferpotenzial seiend sieht.

Welche Gestaltungskräfte beziehst Du bei den praktischen Schritten bis hin zur Realisierung Deiner Ziele ein?

Wie gehst Du von dem Erkennen deiner Wünsche bis hin zum Erleben deiner verwirklichten Träume praktisch vor?

Die Frage, vor die meiner Ansicht nach die gesamte Menschheit gestellt ist, ist, wie be- wusst kooperativ sie mit der Schöpferkraft umgeht: „In welchem Verhältnis stehst du zu der Höheren Natur deiner Selbst“?

Die Wahl, die sich daraus für das Einzelindividuum ergibt, ist die Verbundenheit aktiv bewusst zu wählen und aus der Anbindung, der inneren Erfülltheit heraus neue Rea- litäten, ja eine neue Weltenordnung zu schaffen, oder aber nur die materielle, die sinn- lich wahrnehmbare Ebene für „bare Münze“ zu halten und für die einzig existierende zu erklären.Das Erleben einer solchen, rein materialistischen Weltsicht wird vermutlich, durch äußere Einwirkungen wachgerüttelt und zur „inneren Beweglichkeit“ angeregt werden, wo diese nicht selbst aktiv gewählt und gepflegt wird.

Der Wandel selbst in dieser Welt zu sein, kann aus Freude geschehen, aus selbst gestal- tetem „Innendesign“, oder aus scheinbarem Desaster, wenn die Innenwelt Raum greift, wo sie diesen nicht eingeräumt bekommt.

Radikale Manifestation – Change by design, prevent disaster!

Es gibt für mich keine einfachere Methode mich freudig auf Ziele zuzubewegen, die mich erfüllen und begeistern und die mich fördern und „in Leichtigkeit“ fordern, als die Radi- kale Manifestation und die mit ihr in Verbindung stehende Radikale Vergebung.In der kombinierten Anwendung bewirke ich durch sie, dass ich stetig und beständig wachse und meinen Horizont erweitere. „Der Schuh muß gar nicht erst anfangen zu drücken und Schmerzen bewusst zu machen“, sondern er wächst – die äußeren Umstände wachsen – einfach mit: die äußeren Umstände passen sich dem inneren Wachstum, dem erweiterten Bewusstsein an. Change by design and prevent disaster:Habe der Welt etwas voraus! Dann wirst du wirklich zum Wandel, den du in der Welt bestaunen und sehen möchtest. Ich liebe es!

In diesem Sinne wünsche ich ein erstaunliches und kreatives 2015!

Wenn du das maßgeschneiderte Designen deiner Lebensumstände mit den Techniken Colin Tippings gleich mal ausprobieren möchtest, so hast du am kommenden Wochen- ende hierzu die Gelegenheit:

Jetzt zum Workshop der Radikalen Manifestation anmelden

Hier zur Beschreibung des Workshops:

Workshop der Radikalen Manifestation 3. Januar 2015

Workshop Listing (Forgiveness Institute´s Events Calendar)

Mehr über die Methode und Hintergründe der Radikalen Manifestation nach Colin Tipping lesen?

>>> hier klicken

 

Materialien und Produkte der Radikalen Manifestation

Colin Tipping´s Website Radikale Manifestation besuchen

 

Radical Manifestation